Es gibt ganz einfache Zeichen beim Neugeborenen, die dir zeigen, dass es Hunger hat. Du solltest dein Kind bereits bei den frühen Hungerzeichen anlegen oder füttern, nicht erst auf die späten Zeichen warten. Generell gilt stillen/füttern nach Bedarf, nicht nach Zeitplan.

  • Dein Baby dreht seinen Kopf rasch hin und her – es zeigt den Suchreflex
  • Es hat angespannte Fäustchen
  • Dein Baby schmatzt und/oder leckt mit Zunge
  • Es gibt glucksende Laute von sich
  • Dein Baby bewegt Arme und Beine (Strampeln)
  • Es leckt und saugt an Fingern/Fäustchen
  • Weinen ist ein spätes Hungerzeichen!